prae-venio.de

Gesundheit, Prävention und Beratung

Über uns

Aufgrund der Umstrukturierung der Thüringer Präventionsfachstellen erfolgte im Jahre 2010 die Gründung des Vereins prae-venio e.V., um auch weiterhin Angebote in der Präventionsarbeit vorhaltenRollup prae-venio e.V. 2013 zu können. Die Vereinsmitglieder verdeutlichen die Kooperation mit der Jugendhilfe, dem schulischen und klinischen Bereich, dem Gesundheitswesen, den Krankenkassen, der Rechtsvertretung und dem polizeilichen Dienst. Zweck des Vereins ist die Förderung der Präventionsarbeit auf regionaler und überregionaler Ebene. In diesem Zusammenhang realisiert er die Trägerschaft von Projekten zur Unterstützung der Aufgabenfelder Gesundheitsförderung, Prävention, Suchtvorbeugung, Mediatorenarbeit, Monitoring und Beratung sowie zur Sicherung und Realisierung der Facharbeit.

Im Anschluss finden Sie auch die Sachberichte.

   Geschäftsführender Vorstand
 
   Vorstandsvorsitzender:
 
   Uwe Geisler (Leitung Abt. Prävention)
   Landeskriminalamt Thüringen (LKA)
   Alte Chaussee 73
   99102 Erfurt
   Tel. 0361-3411030
   Internet: www.polizei.thueringen.de/lka
 
   Stellvertretender Vorstand:
 
   Dr. med. Ekkehart D. Englert (Chefarzt)
   HELIOS Klinikum Erfurt
   Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
   Nordhäuserstraße 74
   99089 Erfurt
   Tel. 0361-7812801
   Internet: www.helios-kliniken.de/erfurt
 
   Stellvertretender Vorstand:
 
   Dr. med. Helmut Hentschel (Leiter)
   Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern,  Sachsen,
   Sachsen-Anhalt und Thüringen (GGIZ)
   HELIOS Klinikum Erfurt
   Nordhäuserstraße 74
   99089 Erfurt
   Tel. 0361-730730
   Internet: www.ggiz-erfurt.de
 
   Geschäftsstelle
 

In der aktuellen Umsetzung befinden sich die Arbeitsschwerpunkte „Betriebliche Gesundheitsförderung, Mediatorenberatung, Prävention und Monitoring“ (Bernd Dembach, Geschäftsstelle, vgl. Visitenkarte, E-Mail: Dembach@prae-venio.de) auch in Anlehnung und Fortführung der Thüringer Gesundheitsziele. Vertiefende Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Arbeitsschwerpunkte.

Der Bereich „Finanzen und Buchhaltung“ wird von Simone Hesse-Ehrt  (acCounting 24 UG, Erfurt) verwaltet. 

Die Projektförderung erfolgt durch das Einwerben von Spenden und Drittmitteln über Vorträge, Fachtagungen, Workshops, Gutachten und Beratungsangebote.

 

Im Folgenden finden Sie exemplarisch einige Sachberichte aus den Jahren 2005 bis 2014:

Sachbericht TKS 2005

Sachbericht TKS 2006

Sachbericht TKS-2007-kurz

Sachbericht TKS-2008

Sachbericht TKS-2009

Sachbericht TKS-2010

Sachbericht Mediatorenberatung, Prävention & Monitoring prae-venio e.V. 2011

Sachbericht Mediatorenberatung, Prävention & Monitoring prae-venio e.V. 2012

Sachbericht prae-venio e.V. 2013

Sachbericht prae-venio e.V. 2014

 

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: