prae-venio.de

Gesundheit, Prävention und Beratung

Betriebe

 

Angebote 2015-02

 

Projekttag Gesundheit

 

Maßnahmen zur betrieblichen Suchtprävention und Gesundheitsförderung sowie im Rahmen der Tätigkeitsfelder Lehre,

Forschung und Ausbildung (z.B. SP-Fachhochschule).

Trainingskurs zum Rauchfrei Gruppenprogramm zur Tabakentwöhnung des IFT-Gesundheitsförderung München.

Informationsstände anlässlich der Thüringer Gesundheitswoche auf Messegelände Erfurt und für Bundesamt für Güterverkehr in Erfurt.

Fortbildungseinheiten Suchtprävention und Doping im Breitensport.

Erarbeitung der Informationsbroschüre zur Suchtprävention und Gesundheitsförderung 2014/2015.

Inhouse-Seminar „Prävention und Gesprächsführung für Führungskräfte des Netto Marken Discount.

Der Projekttag zur Gesundheitsorientierung verdeutlicht die unterschiedliche Vielfalt dieser Themenstellung zwischen den Polen Krankheit und Gesundheit. Die inneren und äußeren Schutzfaktoren (Resilienzen) belegen hier spezifische Ansatzpunkte, die sich methodish und beispielhaft sehr praxisnah umsetzen lassen: Ernährung, Stress, Bewegung, Medienkonsum, Risikofaktoren, Arbeit und Leben, Rechtsfragen und Beratung 2012 (GWP Projekttag Gesundheit).

Weitere Vortragsthemen und Fortbildungen:

Inhouse-Seminar „Suchtfragen, Prävention und Gesundheitsorientierung“ für Mitarbeiter der Jugendberufshilfe Thüringen Erfurt.

Projekttag „Sensibilisierung und Handlungsstrategien zur Sucht und Prävention“ für Mitarbeiter des Beruflichen Fortbildungszentrums der Bayerischen Wirtschaft Bad Kissingen (Projekttag bfz 2012).

Sucht und Drogen im Sport und im Alltag – Antidoping. Vortrag anlässlich des Übungsleitergrundlehrgangs zur C-Lizenzausbildung im Haus des Sports Erfurt.

Doping und Suchtprävention. Vortrag anlässlich des Grundlehrgangs Breitensport im Mehrgenerationenhaus Weimar.

Ansprache von alkoholisierten Personen im Rahmen von Jugendschutzkontrollen. Vortrag anlässlich der Frühjahrstagung der Thüringer Jugendschutzfachkräfte im Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit.

Jung und Alt begegnen sich – Nicht nur an der Flasche. Suchtprävention in Thüringen. Vortrag an der Fachhochschule Erfurt.

Suchtprävention im Sport, Gefährdung durch Alkohol, Nikotin und Medikamente. Vortrag anlässlich der Übungsleiterlizenz-Ausbildung Breitensport in Bad Berka.

Familien im Suchtproblem – Alkohol, Medien, Diagnostik, Rechtsfragen und Ausblick für die Präventionsarbeit. Vortrag anlässlich der Fortbildung Schwangerschaft und Suchtmittel für Hebammen im Amt für Soziales und Gesundheit Erfurt.

Sucht und chemische Drogen – Zahlen, Daten und Fakten – Wirkungen, Risiken, Auswege. Vortrag im Bürgerzentrum Bertha von Suttner Sömmerda.

Suchtprävention, Schutzfaktoren und Gesundheitsförderung. Vorträge anlässlich der Elternveranstaltungen des Ratsgymnasiums und des Königin-Luise-Gymnasiums Erfurt.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: